top of page
Fatma Aydemir „Dschinns“
Fatma Aydemir „Dschinns“

Sa., 01. Okt.

|

Kommunikationszentrum Altstadt

Fatma Aydemir „Dschinns“

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

01. Okt. 2022, 17:00

Kommunikationszentrum Altstadt, Strackgasse 6, 61440 Oberursel (Taunus), Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Dreißig Jahre hat Hüseyin in Deutschland gearbeitet, nun erfüllt er sich endlich seinen Traum: eine Eigentumswohnung in Istanbul. Nur um am Tag des Einzugs an einem Herzinfarkt zu sterben. Zur Beerdigung reist ihm seine Familie aus Deutschland nach. Fatma Aydemirs großer Gesellschaftsroman erzählt von sechs grundverschiedenen Menschen, die zufällig miteinander verwandt sind. Alle haben sie ihr eigenes Gepäck dabei: Geheimnisse, Wünsche, Wunden. Was sie jedoch vereint: das Gefühl, dass sie in Hüseyins Wohnung jemand beobachtet. Voller Wucht und Schönheit fragt „Dschinns“ nach dem Gebilde Familie, den Blick tief hineingerichtet in die Geschichte der vergangenen Jahrzehnte und weit voraus.

Fatma Aydemir, Kolumnistin bei der taz und preisgekrönte Autorin, liest aus ihrem neuen Roman und verrät im Gespräch, wie sie auf die Idee zu „Dschinns“ kam, was es mit dem Titel auf sich hat und welche Parallelen zu den Rassismuserfahrungen der Figuren im Buch in den 90er Jahren zur Gegenwart zu ziehen sind.

Eintritt: 8 Euro

Kooperationspartner: Buchhandlung Libra

Eintrittskarten

  • Literaturtage

    Fatma Aydemir „Dschinns“

    8,00 €
    + 0,20 € Servicegebühr

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page