Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.
Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.

Schultheatertage 2017

 

Das Jahr 2017 verspricht die erfolgreiche Fortsetzung der Schultheater-

arbeit der vergangenen Jahre und somit zahlreiche interessante

Schultheateraufführungen an den  Oberurseler Schulen und anderen

öffentlichen Orten.

 

An dieser Stelle möchten wir diese Planungen, die wie immer im

Schultheaterausschuss des KSfO inhaltlich und terminlich koordiniert

werden, vorstellen.
Grundlage der Zusammenarbeit in diesem Ausschuss sind die

2011/2012 verabschiedeten Leitlinien des Schultheaterausschusses im KSfO.

Bis auf Musikschule Oberursel werden sich in diesem Jahr alle Schulen

des letzten Jahres, auch 2017 wieder an den Schultheatertagen

beteiligen.

 

Die Schultheatertage 2017 beinhalten folgende verschiedene

Produktionen, zu denen die Verantwortlichen aus den einzelnen Schulen in dieser Pressekonferenz die Veranstaltungsdaten und weitere inhaltliche Details mitteilen werden. (Siehe auch beiliegende Infos)

 

 

  • Musical der IGS Stierstadt:

„Ein Wochenende mit Dracula“

Aufführungen: 01. und 02.06.2017 in der Stadthalle Oberursel

 

  • Musical Revue des Gymnasiums Oberursel:

„5 Jahre Musical am neuen GO“

Aufführungen: 09. und 10.06.2017, um 19.30 Uhr, Rotunde des Gymnasiums

 

Planung des großen Musicals 2017/2018

 

  • Aufführungen der Frankfurt International School (FIS):

„Ein Abend mit Tanz und Theater“

Aufführung: 07.03.2017 in der Aula der FIS

 

  • Musical der FIS:

„Die Schöne und das Biest“

Aufführung: 12.06.2017, um  17.00 & 19.00 Uhr und 13.06.2017, um 17.00 Uhr

 

  • Theater AG der Erich Kästner Schule

„Grenzenlos“

 

  • Musical-AG der Grundschule am Urselbach

„Tabaluga und das verschenkte Glück“

Aufführungen: 13. und 14.06.2017, vormittags und eine Abendvorstellung

 

 

Es ist dem KSfO gelungen, wieder Sponsoren für die Unterstützung der Oberurseler Schultheatertage zu gewinnen.
Die Schultheatertage werden auch in diesem Jahr  finanziell unterstützt von der Stiftung der Frankfurter Sparkasse und den Stadtwerken Oberursel.
Der KSfO bedankt sich an dieser Stelle bei diesen Sponsoren.
 


Die Vereins- und Geschäftsführung wünscht all diesen Theaterprojekten,
den beteiligten Schülern und Spielleitern viel  Spaß beim Proben und natürlich auch dann den verdienten Erfolg bei den Aufführungen.
 

 

Bernd Lienhard                                       
(1. Vorsitzender)

Udo Keidel-George
(Geschäftsführer)

 

Musical der IGS Stierstadt.pdf
PDF-Dokument [53.1 KB]
Musical der FIS.pdf
PDF-Dokument [610.5 KB]

Wie alles begann

1991 fand das erste schulübergreifende Musical "Ein Idio darf den Tag nicht verschlafen" statt.

Da begann die Zusammenarbeit der, bei der Stadt Oberursel für Jugend- und Kinderkultur verantwortlichen Personen mit der Musiktheatergruppe des Gymnasiums Oberursel unter der Leitung des Ehepaars Federspiel, die letztendlich zur Idee und der Realisierung der "Oberurseler Schultheatertage"führte. 1994 faanden diese zum erstem Mal statt, es beteiligten sich neben Oberurseler Schulen auch eine Schultheatergruppe aus der französischen Partnerstadt Epinay sur Seine.

 

Diese Tradition konnten wir bis zum heutigen Tage beibehalten.

Immer wieder besuchen die Theatergruppen aus unseren Partnerstädten Epinay sur Seine (Frankreich), Rushmoor (England) und Lomonossow (Russland) die Schultheatertage und zeigen Ihre Produktionen.

 

Die jährlichen Musicalproduktionen des Gymnasiums Oberursel sind schon seit langem in der Region bekannt und bilden einen Schwerpunkt dieser Veranstaltungsreihe.

 

Ihre Ansprechpartner im Rathaus

Monika Seidenather-Gröbler

Telefon: 06171 502 288

E-Mail: monika.seidenather@oberursel.de

Horst Bernt

Telefon: 06171 502 362

E-Mail: horst.bernt@oberursel.de

 

Leitlinien Schultheatertage.pdf
PDF-Dokument [207.7 KB]

Unsere Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.