top of page

Die „Drei Tenöre“ kommen für ein Herbstkonzert wieder nach Oberursel

Aktualisiert: 7. Sept. 2023

Der Vorverkauf startet



Nachdem die Freilichtbühne in der Klinik Hohe Mark dieses Jahr nicht zur Verfügung steht, da das „Theater im Park“ dieses Jahr pausiert, die Nachfrage nach Stefan Lex und seinen Tenören aber groß ist, entschloss sich der Kultur- und Sportförderverein Oberursel e. V. (KSfO) kurzerhand die „Drei Tenöre“ zu einem Herbstkonzert in die Stadthalle Oberursel einzuladen.


Am Samstag 30.09.2023 stehen sie um 20:00 Uhr auf der Bühne in der Stadthalle Oberursel.

Das Herbstkonzert der Tenöre steht unter dem Motto „Alles über die Liebe“.

Giovanni da Silva, Michael Kurz und Stefan Lex, drei Tenöre der Extraklasse stecken Sie an mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für Musik. Fühlen Sie sich erinnert an das große Original Pavarotti-Domingo-Carreras und lassen sich in die aufregende Welt der Tenorliteratur entführen!


Erleben Sie Highlights wie: Nessun dorma, O sole mio, Una furtiva lagrima, La donna é mobile, ein hinreißendes Medley aus dem „weißen Rössl“, das weltberühmte „Caruso“ und bekannte Hollywoodklassiker wie My way, Moon river und Singin’ in the rain.


Charmant führt Stefan Lex als Conférencier durch das abwechslungsreiche und emotionale Programm. Einfühlsam begleitet werden die strahlenden Tenorstimmen, die sowohl solistisch als auch mit geballter Kraft gemeinsam singen werden, von der versierten Pianistin Sigrid Althoff, die mit ihrem einzigartigen Anschlag verzaubert.


„Freuen Sie sich auf einen mitreißenden Abend, gespickt mit allerlei Spitzen zum Thema „Alles über die Liebe“, so Geschäftsführer Martin Krebs.


Ein besonderer Dank geht an die Frankfurter Volksbank Rhein Main, ohne deren finanzielles Engagement diese Veranstaltung nicht möglich wäre.


Um dieses erstklassigen Konzert nicht zu verpassen, erhalten sie ab sofort Karten unter www.frankfurtticket.de , vor Ort im Ticketshop Kumeliusstraße 8, Oberursel ( Öffnungszeiten: Mo-Fr. 10-18 Uhr und Sa. 10-14 Uhr ) und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Der Preis beträgt im Vorverkauf 29,50 Euro inkl. Vorverkaufsgebühren.



Martin Krebs

Geschäftsführer


bottom of page