„Schaffst Du im September nichts in den Keller, schaust Du im Winter auf leere Teller“
So., 10. Okt. | Vortaunusmuseum

„Schaffst Du im September nichts in den Keller, schaust Du im Winter auf leere Teller“

Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

10. Okt., 14:00 – 15:30
Vortaunusmuseum, Marktpl. 1, 61440 Oberursel (Taunus), Deutschland

Über die Veranstaltung

Werfen Sie mit uns einen Blick in vergangene Zeiten in denen ein möglichst hohes Maß an Selbstversorgung erstrebenswert war. Auch eine gute Vorratshaltung war - besonders für die Wintermonate - unerlässlich. Dazu gehörte u. a. das Trocknen von Kräutern, das Brotbacken, das Dörren von Obst sowie das Pökeln oder Räuchern von Fleisch. Später kam das Einkochen von Obst und Gemüse hinzu. All diese Dinge finden gerade heutzutage wieder immer mehr Anklang.

Vortrag/ Führung mit Renate Messer M.A. Museumsleitung.

Anmeldung erforderlich. Kosten pro Person: 3,- Euro werden vor Ort bezahlt. 

Diese Veranstaltung teilen