Fit werden am Wochenende im Rushmoor-Park

2 Calisthenics-Workshops für Anfängerinnen und Anfänger und für Fortgeschrittene




Am 9 und 10. Juli bietet der Kultur und Sportförderverein Oberursel e.V die Möglichkeit, im Rahmen von professionellen Workshops die Sportart Calisthenics genauer kennenzulernen.


Die neue Calisthenics Anlage im Oberurseler Rushmoor-Park bietet hierfür optimale Gegebenheiten.


Calisthenics kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "schöne Kraft". Das Training ist auf Muskelaufbau und das Erlernen von neuen Kraftübungen, wie PushUps, PullUps, Dips, Handstand und vieles mehr ausgerichtet. Die verschiedenen Kraftübungen werden hauptsächlich mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, wodurch man diese Sportart praktisch überall und zu jeder Zeit ausüben kann.

Beide Workshops sind für Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 16 Jahren.

Los geht es am Samstag den 09.Juli von 10-13 Uhr mit dem Level 1.

Für alle "Calisthenics-Anfänger", die gerne mit leichten Grundübungen einen Einstieg ins Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht finden möchten.

Die Fortgeschrittenen können dann am Sonntag den 10.Juli von 10-13 Uhr mit Level 2 unter Anleitung trainieren.


„Wir freuen uns sehr, dass die erfahrene Trainerin Nadine Frey diese Kurse anbietet und hoffen auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei diesem kostenfreien Angebot“, so Geschäftsführer des KSfO Udo Keidel-George.


Anmeldungen und Fragen können gerne an ndn.frey@googlemail.com gerichtet werden.




Udo Keidel-George

Geschäftsführer