Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.
Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.

Nikolai Karlychanow

Vita

1955 in Kasachstan geboren

 

Bis zu den Umbrüchen nach der Sowjetzeit waren Karlychanow Reisen ins Ausland verwehrt, selbst die Heimat seiner Vorfahren hatte der 1955 in Kasachstan geborene Russe bis dahin nicht kennen gelernt – die Kunstakademie besuchte er in Usbekistan.

 

Erst mit der Perestroika konnte er wieder ins Land seiner Vorfahren reisen, 1995 ließ er sich in Lomonossow nieder und baute hier in der Villa Haus Anjou ein Kunst- und Kulturzentrum auf, wo er mit Freunden und Kollegen arbeitet und lebt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.