Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.
Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Neujahrskonzert 05.01.2020

Das Neujahrskonzert am Sonntag, den 05.01.2020 geht nun offiziell in den Vorverkauf. Tickets sind im Ticketcenter oder bei Frankfurt Ticket
zu erwerben.

Stadttheater Oberursel

Infos zu jeder einzelnen Veranstaltung finden Sie im Veranstaltungskalender!

LiteraTouren.kultur in oberursel e.V. und kunstbühne portstrasse präsentieren:

 

Morgen & Abend

 

Schauspielmonolog nach einem Roman von Jon Fosse

mit Christian Wirmer

 24. Oktober 2019

19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr)

kunstbühne portstrasse

Hohemarkstrasse 18, Oberursel

 

Norwegen ist in diesem Jahr das Gastland der Frankfurter Buchmesse. Zeit also, die hierzulande noch wenig bekannte Literatur Norwegens vorzustellen. Jon Fosse ist ein bekannter norwegischer Bühnenautor, der auch auf internationalen Bühnen gespielt wird. Aber auch seine Prosatexte drängen auf die Bühne, weil Fosses klare und rhythmisierende Sprache gehört werden will. So beschreibt es der Darmstädter Schauspieler Christian Wirmer, der den Roman „Morgen und Abend“ in einem Schauspielmonolog inszeniert. In diesem kurzen Roman erzählt Jon Fosse auf ungewohnte Weise vom einfachen Leben des Fischers Johannes, der an der norwegischen Westküste lebt. Besser gesagt lebte, denn beschrieben werden nur die Stunde der Geburt und die Stunde des Sterbens. Vom Anfangs- und vom Endpunkt seines Lebens aus blitzen Erinnerungsmomente auf, die sich zu Spuren verdichten. Spuren eines harten, aber erfüllten Lebens, das mit einem glücklichen Tod endet. Ganz und gar dem Roman verpflichtet, gestaltet Christian Wirmer in „Morgen und Abend“ einen Schauspielmonolog von großer Intensität, der die Kritik begeisterte.

Nach der Vorstellung steht Christian Wirmer zu einem Gespräch mit dem Publikum zur Verfügung.

Karten zu 12 und 15 Euro sind in der Buchhandlung Marion von Nolting, Kumeliusstr.3 in Oberursel, per Email unter mail@literatouren-oberursel.de und an der Abendkasse erhältlich.

 

www.literatouren-oberursel.de

Chorkonzert: Barocke Trauermusik von Bach und Campra

"Actus tragicus" von J. S. Bach und "Requiem" von A. Campra

am 9. November 2019

um 18 Uhr

in der Ev. Christuskirche Oberursel

 

Ev. Kammerchor Oberursel

Sopran: Fanie Antonelou

Altus: David van Laar

Tenor: Nils Giebelhausen

Bass: Markus Flaig

Barockorchester Le Chardon

Leitung: Gunilla Pfeiffer

 

Eintritt: 25/22/18 €

Mit Johann Sebastian Bachs Kantate „Actus tragicus“ und der „Messe de Requiem“ des französischen Barockkomponisten André Campra stehen zwei Perlen barocker Trauermusiken auf dem Programm des Oratorienkonzertes am 9. November 2019 um 18 Uhr in der Ev. Christuskirche Oberursel.

 „Ein Geniewerk, wie es auch großen Meistern nur selten gelingt“, so bezeichnete der Musikwissenschaftler Alfred Dürr die ergreifende Kantate des jungen Bach, BWV 106 „Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit“ („Actus tragicus“), die durch die außergewöhnliche Besetzung mit Chor und Solisten, zwei Blockflöten, zwei Gamben und Basso continuo und durch ihre meisterhaft durchwobene Komposition und theologische Tiefe besticht.

Der Bachschen Trauerkantate steht die Totenmesse des französischen Bachzeitgenossen André Campra gegenüber, ein Meisterwerk französischer Barockmusik.

Für die Aufführung mit dem Europäischen Barockorchester Le Chardon und dem Evangelischen Kammerchor Oberursel unter der Leitung der Christuskirchenkantorin Gunilla Pfeiffer konnten mit Fannie Antonelou (Sopran), David van Laar (Altus), Nils Giebelhausen (Tenor) und Markus Flaig (Bass) namhafte Solisten im Bereich der Alten Musik gewonnen werden.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Karten für die nummerierten Plätze in der Christuskirche können in drei Kategorien zu 25, 22 und 18 € in der Buchhandlung Von Nolting in der Oberurseler Innenstadt (Kumeliusstr. 3) erworben werden. Außerdem nimmt das Ev. Gemeindebüro der Christuskirche (Marion Unger, 06171 – 91 31 60) auch Kartenbestellungen und Reservierungen für die Abendkasse an.

 

 

KSfO bewegt: Herbst Special - Fitness im Park

Im September, immer dienstags und donnerstags, bietet der Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V. mit der Trainerin Melanie Kuhn ein kostenfreies Sport- und Fitnessangebot an. Schwerpunkt des Programms sind Übungen für die Ausdauer sowie zur Unterstützung des Herz/Kreislaufsystems und zum allgemeinen Fitnessaufbau.

Das Training findet dienstags von 10-11 Uhr und donnerstags von 18-19 Uhr statt – Treffpunkt ist am Bewegungsparcours im Rushmoorpark.  Sportkleidung, ein Handtuch und etwas zu trinken sollten mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kultur- und Sportförderverein Oberursel e.V.